Alphataucher

Alphataucher machen fit2dive-Test

Am 19. April 09 fand mit einigen Alphatauchern der erste fit2dive-Test in unserem Verein statt. Treffpunkt war unsere Trainingshalle in Hamburg.

Unsere fit2dive-Coachs, Olaf, Enrico und Willi gaben dazu vorher eine kurze Einweisung zu dem Test. Wie der Parcours aufgebaut ist und was unter Wasser zu tun ist. Und dann ging der Check auch schon los.

  

Angemeldet hatten sich zum dem Test Regine, Isa, Thiemo, Jürgen und Frank. Sie absolvierten einen vorgegebenen Unterwasser-Rundkurs. Auf dem Rundkurs müssen Markierungen in einer vorgegebenen Zeit erreicht werden. Die Anforderungen werden schrittweise angehoben. Der fit2dive-Taucher muss also immer schneller die Markierung erreichen. Schafft er es im Laufe des Tests nicht mehr, die Markierungen in den vorgegebenen Zeiten zu erreichen, muss der Test abgebrochen werden.

 

 

Die fit2dive-Coachs Enrico und Willi beobachten währenddessen Unterwasser die Taucher und bewerteten sie nach vorgegebenen Kriterien, wie z.B. Wasserlage, die Technik des Beinschlags und der Strömungswiderstand der Ausrüstung.

Dann erhielten die Teilnehmer von Olaf einen Fragebogen, der noch ausgefüllt wurde. Darin wird die empfundene Belastung während des Tests eingestuft sowie die medizinische und taucherische Vorgeschichte abgefragt. Nach dem Test wurden die ersten Ergebnisse direkt besprochen.

Die Daten werden vom Coach in die fit2dive-Datenbank eingetragen. Die weiterführende Auswertung wird von aqua med und der Deutschen Sporthochschule übernommen. Jeder fit2dive-Taucher erhält eine umfangreiche Analyse seiner Ergebnisse und Tipps, wie diese evtl. verbessert werden können und dazu noch einen Brevet-Aufkleber für das Logbuch.

Alle Daten gehen langfristig und anonym in die Forschung von aqua med ein.

Zu Beginn der Hallensaison im Herbst wird der Test wieder stattfinden. Weitere Alphataucher sind eingeladen den Test durchzuführen und  es ist sinnvoll, wenn alle bisherigen Teilnehmer den Test  noch einmal wiederholen, um zu kontrollieren, ob eine Verbesserung eingetreten ist.

Weitere Informationen zum fit2dive-Test: www.fit2dive.eu

 

 

       fit2dive

  • ist der Praktische Leistungstest für Taucher
  • sensibilisiert Taucher für Ihre Leistungsfähigkeit
  • lässt körperlichen Stress unter sicheren Bedingungen erleben
  • gibt Hinweise zur optimalen Ausrüstung
  • ist das innovative Forschungsprojekt zur Verbesserung der Tauchsicherheit von aqua med und der Deutschen Sporthochschule Köln
  • ist ein wichtiger Beitrag zur Tauchunfallforschung.

 

2019  Alpha-Taucher Hamburg e.V.  ©  globbers joomla templates